KI-Qualifikationen und Bedarfe des Handels

Aus- und Weiterbildung | Digitalisierung | KI | Personal
Event zu KI-Qualifikationen und Bedarfen im Handel, um Ausbildungsverantwortliche für zukünftige Anforderungen zu wappnen. Informieren Sie sich und tauschen Sie sich mit Experten aus.

Infos zum Termin auf einen Blick:

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Kommende Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender.
Präsenz
Di, 06.02.2024, 10:30 Uhr - 12:59 Uhr
handel.digital

Feldbergschule
Karl-Hermann-Flach-Str. 52
61440 Oberursel (Taunus)

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Handel stellt nicht nur neue Anforderungen an die Betriebe, sondern auch an die Kompetenzen und Qualifikationen der Beschäftigten. Um Ausbildungszuständige für die Zukunft zu rüsten, lädt handel.digital zu einer informativen und interaktiven Veranstaltung ein, die sich intensiv mit den Themen KI-Qualifikation und Bedarfen im Handel auseinandersetzt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren und mit Experten auszutauschen.

Agenda

  • Einsatzgebiete von KI im Handel - Benjamin Becker, digi.coach
  • Qualifikationsbedarfe im digitalisierten Handel - Silvio Zeizinger, Handelsverband Hessen-Süd
  • Offener Austausch und Diskussion mit den Referenten

Referenten

Benjamin Becker, digi.coach von handel.digital
Benjamin Becker, digi.coach von handel.digital

Benjamin Becker ist als digi.coach Experte für digitale Transformation und unterstützt Unternehmen dabei, die Potenziale von KI im Handel zu erschließen. Sein Fokus liegt auf der praktischen Anwendung von KI-Technologien, um Effizienz und Kundenerlebnis zu verbessern.

Silvio Zeizinger, Geschäftsführer Handelsverband Hessen-Süd
Silvio Zeizinger, Geschäftsführer Handelsverband Hessen-Süd

Silvio Zeizinger repräsentiert den Handelsverband Hessen-Süd und bringt tiefgreifendes Wissen über die Qualifikationsbedarfe im digitalisierten Handel mit. Er setzt sich dafür ein, dass sowohl die heutigen als auch die zukünftigen Anforderungen an Mitarbeitenden kompetent erfüllt werden.

FAQ

Ist die Veranstaltung kostenfrei?

Ja, die Veranstaltung ist für Teilnehmerinnen kostenfrei und frei von Werbung. Dennoch erwarten Sie Premiuminhalte von erfahrenen Experten. Möglich ist dies aufgrund der Kampagne handel.digital, die Digitalisierungskampagne des Handelsverbandes Hessen e.V.

Diese wird gefördert durch das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen sowie Technologieland Hessen.

Wo findet die Veranstaltung statt?

Die Veranstaltung findet in der Feldbergschule statt. Karl-hermann-flach-Str. 52, 61440 in Oberursel (Taunus).

Welche Themen werden behandelt?

Es werden die Auswirkungen von KI auf Arbeitsaufgaben im Handel, die Nachfrage nach neuen Kompetenzen und Qualifikationen sowie die praktische Integration von KI in die Ausbildung diskutiert.

Kann ich noch jemanden mitbringen?

Sie können gleich mehrere mitarbeitende Personen Ihres Unternehmens kostenfrei anmelden.

Ich brauche individuelle Hilfe bei einem Thema. Wo finde ich diese?

Das handel.digital Team ist gerne für Sie da. Bei individuellen Fragen können Sie ein kostenfreies Gespräch mit einem unserer Digitalexperten aus dem Handel buchen.

Weiterlesen im Wissenshub
Weiterlesen in Nachrichten
Ähnliche Veranstaltungen
Projektträger
Projektträger: Handelsverband Hessen
Projektträger: Handelsverband Hessen
Förderer
Gefördert durch: Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen
Gefördert durch: Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen
 
Gefördert durch: Technologieland Hessen
Gefördert durch: Technologieland Hessen
Daten­schutz­ein­stel­lun­gen

Diese Website nutzt externe Medien, wie z.B. Karten, Videos, Podcasts, Buchungsformulare und Social Media Posts, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Übersicht zu den Cookies und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzhinweisen.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie erlauben?